Tag Archives: brandenburg

Demonstration: Keine Bundeswehr, ob Schule – oder Hochschule!

12 Apr

12.04.2013 um 15 Uhr vor der
Ernst-Abbe-Schule in der Sonnenallee 79 zu einer
Demonstration unter dem Motto “Wir sind keine Schafe !”
Nur die dummen Kälber wählen ihre Schlächter selber !

Wir begrüßen die Initiative der AG „Bildungsproteste“, die Bildungsmisere wieder mehr in die öffentliche Diskussion zu bringen/rücken. Diese Form der Bildung betrachten wir als Teil der permanenten Repression gegen alle Menschen. Alle, die studieren möchten, müssen sich viele Jahre einer Bildung aussetzen, welche sich durch fremdbestimmte Inhalte und Ziele auszeichnet.

Wir halten es für relevant, perspektivisch Bildungproteste zu organisieren, die alle an der Bildung Beteiligten anspricht und von allen getragen wird. Nur so können wir erreichen, dass unser Protest effektiv und nicht wie in der Vergangenheit von der Politik ausgesessen wird.
Insbesondere möchten wir, als Brandenburg-Berlin-Initiative, die Forderung der SchülerInnenvertretung der Ernst-Abbe-Schule, nach einer Zivilklausel hervorheben.
Die Zivilklausel stellt klar, dass Militär und Rüstungskonzernen kein Raum in der jeweiligen Bildungseinrichtung gegeben wird.
Seit der Aussetzung der Wehrpflicht bemüht sich die Bundeswehr verstärkt, Fuß in den Schulen zu fassen. Von offiziellen Werbeveranstaltungen über vorbereitete Unterrichtsmaterialien für LehrerInnen, bis hin zum sogenannten Strategiespiel POL&IS, bei den Jugendlichen die Notwendigkeit militärischer Interventionen und Militär im allgemeinen Vermittelt werden soll.
Wir sehen diese Entwicklung im Zusammenhang der Militarisierung der Gesellschaft, welche Kriege in der breiten Masse salonfähig machen soll.
Deshalb freuen wir uns darüber, dass die Idee der Zivilklausel auch in Schulen aufgenommen wird und fordern euch auf, diese Entwicklung zu unterstützen und in andere Schulen zu tragen.

Solidarisch,
Brandenburg – Berliner Initiative für Zivilklausel gegen Rüstungs- und Militärforschung

– –

weiteres

Advertisements

„Militarisierung der Hochschulen“

4 Feb

Armin Olunczek von der „Brandenburg-Berliner Initiative für Zivilklauseln“ erklärt, warum die Initiative Forschung zu militärischen Zwecken verbieten will.Interview

Hier geht es zum Interview mit Taz

Link

Universität Potsdam – where the military studies?

9 Jan

Was hat die Universität Potsdam mit Militarismus zu tun?

Mehr Informationen finden sich in der Broschüre “Universität Potsdam – where the military studies?” Die gibt’s gedruckt beim AStA oder hier online. http://www.asta.uni-potsdam.de/wp-content/uploads/2012/10/UniPotsdamundMilitaer.pdf

Kurzmitteilung

Welcome

3 Jan

Willkommen bei der Brandenburg – Berliner Initiative für Zivilklausel gegen Rüstungs- und Militärforschung

In den kommenden Tagen wird hier auf dem Blog mehr von uns und von unseren Vorhaben erscheinen.

Anna

Just another WordPress.com weblog

Charly's Welt

oder wie ich sie sehe ...

Schnanky

WAKE UP, Sheeple!!!

Blog des sds.dielinke Gießen

Alle reden vom Wetter - Wir nicht

Jörg Rostek

"Knowledge is power!"

Drohnen-Kampagne Nachrichten

gegen Kampf- und Überwachungsdrohnen

akzivilklauselgiessen

Für eine Zivilklausel an den Hochschulen in Gießen

difFUs - das erste seriöse campusmagazin

...weil jeder Tag ein difFUser Tag ist!

Fachschaftsinitiative AVL

FSI am Peter-Szondi-Institut der FU Berlin

Referat für Hochschulpolitik

beim Studierendenrat der Friedrich-Schiller-Universität Jena