Der Drohnen-Survival-Guide – Vogelbeobachtung im 21. Jahrhundert

12 Feb

Schnanky

Unsere Vorfahren konnten Raubvögel von weitem anhand ihrer Silhouette erkennen. Doch erkennen wir heute moderne Raubtiere ähnlich gut? Drohnen sind ferngesteuerte Fluggeräte, die zum Überwachen, zum Töten, für Rettungsmissionen und zur wissenschaftlichen Forschung gleichermaßen eingesetzt werden. Die meisten Drohnen werden von Streitkräften verwendet. Und es gibt immer mehr von ihnen… weiterlesen (Quelle: Alex Benesch – 28.12.2013 – Recentr)

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Anna

Just another WordPress.com weblog

Charly's Welt

oder wie ich sie sehe ...

Schnanky

WAKE UP, Sheeple!!!

Blog des sds.dielinke Gießen

Alle reden vom Wetter - Wir nicht

Jörg Rostek

"Knowledge is power!"

Drohnen-Kampagne Nachrichten

gegen Kampf- und Überwachungsdrohnen

akzivilklauselgiessen

Für eine Zivilklausel an den Hochschulen in Gießen

difFUs - das erste seriöse campusmagazin

...weil jeder Tag ein difFUser Tag ist!

Fachschaftsinitiative AVL

FSI am Peter-Szondi-Institut der FU Berlin

Referat für Hochschulpolitik

beim Studierendenrat der Friedrich-Schiller-Universität Jena

%d Bloggern gefällt das: