24 Jan

difFUs - das erste seriöse campusmagazin

Die militärische Spannungslage im Berliner Südwesten verschärft sich zunehmend: Gestern drohte die NATO dem Fachbereich Politik und Sozialwissenschaften der „Freien“ Universität mit Vergeltungsschlägen für den Fall, dass der Fachbereich sich für eine Zivilklausel entscheiden sollte. Die Debatte in der gestern Nacht einberufenen UN-Sicherheitsratssitzung verlief derweil ergebnislos.

Der Arbeitskreis Zivilklausel arbeitet seit etwa einem halben Jahr daran, am Fachbereich eine Zivilklausel zu installieren, die Forschung zu militärischen Zwecken ausschließen würde. Die Gruppe erhielt entsprechende Medienaufmerksamkeit und fiel schnell durch die militante Wahl ihrer Mittel – beispielsweise wurde eine Petition gestartet – auf. Sie ist auf der CIA-Liste weltweit aktiver Terrorismusgruppen durch dieses Engagement auf dem Stand in die Top 10 aufgerückt.

Zivilklauseln sind an verschiedenen deutschen Universitäten in Kraft, mit wechselhaftem Erfolg. Bisher war das NATO-Verhalten in diesen Fällen passiv – möglicherweise aufgrund der meist inkonsequenten Umsetzung. Ein so tiefes Vordringen auf Exzellenzterrain wie im Falle der „Freien“ Universität…

Ursprünglichen Post anzeigen 163 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Anna

Just another WordPress.com weblog

Charly's Welt

oder wie ich sie sehe ...

Schnanky

WAKE UP, Sheeple!!!

Blog des sds.dielinke Gießen

Alle reden vom Wetter - Wir nicht

Jörg Rostek

"Kenne deine Stadt!"

Drohnen-Kampagne Nachrichten

gegen Kampf- und Überwachungsdrohnen

akzivilklauselgiessen

Für eine Zivilklausel an den Hochschulen in Gießen

difFUs - das erste seriöse campusmagazin

...weil jeder Tag ein difFUser Tag ist!

Fachschaftsinitiative AVL

FSI am Peter-Szondi-Institut der FU Berlin

Referat für Hochschulpolitik

beim Studierendenrat der Friedrich-Schiller-Universität Jena

%d Bloggern gefällt das: